Destination

Spanien
Terminal 2 in Prague airport

Temperament, Wein und Fußball

Pompöse Bauten, eine weltberühmte Architektur, jede Menge gutes Essen, Trinken und Unterhaltung. Das alles charakterisiert Madrid, die Hauptstadt Spaniens.

Madrid kann sich unzähliger sehenswerter Plätze rühmen, von denen der bekannteste der von roten historischen Gebäuden gesäumte Plaza Mayor ist. Die Dominante der Stadt bildet der königliche Palastkomplex, der größte Europas. Ein weiteres kulturelles Erlebnis bietet Ihnen die Galerie Prado, zu der Kunstliebhaber aus der ganzen Welt pilgern, um mit eigenen Augen die Werke Goyas, Rembrandts und vieler anderer weltweit anerkannter Künstler zu betrachten. Mit nicht weniger berühmten Stücken kann sich das Museum der Königin Sophie rühmen, z. B. mit einem der berühmtesten Bilder der Welt, der Guernica von Pablo Picasso. Zu den interessanten Ausflugszielen gehören auch die Fußballstadien der hiesigen Clubs Real Madrid und Atlético de Madrid.

Die Naturschönheiten Madrids

Madrid, das ist nicht nur der Trubel der Großstadt, sondern das sind auch die weitläufigen Grünflächen der hiesigen Parks. Besuchen Sie einen der schönsten Parks Europas, den Retiro-Park, der sich im innersten Zentrum der Stadt befindet. Der einstige königliche Wildpark ist ein Ort für romantische Spaziergänge oder sportliche Aktivitäten.

Probieren Sie auch die hiesigen Spezialitäten – das traditionelle Dessert Churros aus Berlinerteig oder die Tortilla Espaňola genannten Omeletts. Und wenn Sie die gastfreundlichen Einheimischen nicht beleidigen möchten, müssen Sie ihre einheimischen Weine kosten.

Platzierung